Aktuelle Planverfahren

Hier können Sie Unterlagen zu aktuellen, laufenden Planverfahren abrufen (gemäß § 4a Abs. 4 Baugesetzbuch i. V. m. §§ 3, 4 Baugesetzbuch).

(Hinweis: Informationen zu bereits in Kraft getretenen Plänen können Sie unter den Menüpunkten Bebauungspläne und Flächennutzungsplan abrufen.)

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie mit der Abgabe einer Stellungnahme der Verarbeitung Ihrer angegebenen personenbezogenen Daten (wie Name, Anschrift, E-Mailadresse) zustimmen. Gemäß Art. 6 Abs. 1c DSGVO werden die Daten im Zuge des Planverfahrens für die gesetzlich bestimmten Dokumentationspflichten sowie für die Informationspflicht Ihnen gegenüber genutzt. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie im städtischen Internetangebot unter https://www.koenigswinter.de/de/datenschutz.html abrufen.

Hinweis: falls im Folgenden keine Pläne aufgeführt sind, finden derzeit keine Beteiligungsverfahren statt.

  • 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 50/04 "Auf dem Grubenstück" im Stadtteil Rauschendorf

    Der Entwurf des Bebauungsplanes wird mit der Begründung sowie den wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen in der Zeit vom 27. November 2023 bis einschließlich 05. Januar 2024 gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) öffentlich ausgelegt. Parallel erfolgt die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB sowie die interkommunale Abstimmung gem. § 2 Abs. 2 BauGB.
    [mehr]

  • Aufhebung des Bebauungsplanes Nr. 60/2 „Siegburger Straße“ im Stadtteil Oberpleis

    Das Aufhebungsverfahren wurde am 08.11.2023 gem. § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch mit Beschluss des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt und Klimaschutz (ASUK) des Rates der Stadt Königswinter eingeleitet. Die Öffentlichkeit wird gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch frühzeitig an der Aufhebung des Bebauungsplans beteiligt. Die Planungen werden im Rahmen einer öffentlichen Bürgeranhörung am 13.12.2023 um 18:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Oberpleis vorgestellt. Im Anschluss findet die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit in der Zeit vom 13.12.2023 bis einschließlich 14.01.2024 statt. Parallel werden gem. § 4 Abs. 1 Baugesetzbuch die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange zur frühzeitigen Äußerung aufgefordert.
    [mehr]

  • 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 60/41 „Sondergebiet Fachklinik“ im Stadtteil Thomasberg

    Das Änderungsverfahren wurde am 08.11.2023 gem. § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch mit Beschluss des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt und Klimaschutz (ASUK) eingeleitet. Die Öffentlichkeit wird gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch frühzeitig an der 1. Änderung des Bebauungsplans beteiligt. Die Planungen werden im Rahmen einer öffentlichen Bürgeranhörung am 12. Dezember 2023 um 18:00 Uhr im Foyer des Rathauses Thomasberg vorgestellt. Im Anschluss findet die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit in der Zeit vom 12. Dezember 2023 bis einschließlich 13. Januar 2024 statt. Parallel werden gem. § 4 Abs. 1 Baugesetzbuch die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange zur frühzeitigen Äußerung aufgefordert.
    [mehr]

  • Bebauungsplan Nr. 60/62 "Mitfahrerparkplatz In der Pfaffenbitze" im Stadtteil Oberpleis

    Der Entwurf des Bebauungsplanes wird mit der Begründung sowie den wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen und Umweltinformationen in der Zeit vom 27. November 2023 bis einschließlich 05. Januar 2024 gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) öffentlich ausgelegt. Parallel erfolgt die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB sowie die interkommunale Abstimmung gem. § 2 Abs. 2 BauGB. Die Aufstellung  der 79. Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bereich "Ruttscheid, In der Pfaffenbitze" erfolgt im Parallelverfahren.
    [mehr]

  • 79. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Königswinter für den Bereich "Ruttscheid, In der Pfaffenbitze"

    Der Entwurf der 79. Flächennutzungsplanänderung wird mit der Begründung sowie den wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen und Umweltinformationen in der Zeit vom 27. November 2023 bis einschließlich 05. Januar 2024 gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) öffentlich ausgelegt. Parallel erfolgt die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB sowie die interkommunale Abstimmung gem. § 2 Abs. 2 BauGB. Die Aufstellung  des Bebauungsplanes Nr. 60/62 "Mitfahrerparkplatz In der Pfaffenbitze" im Stadtteil Oberpleis erfolgt im Parallelverfahren.
    [mehr]