Frühjahrsputz in Königswinter

Gemeinsam Müll sammeln: Für ein „sauberhaftes“ Königswinter!

 

Auf diesen Seiten finden Sie alle Informationen, die Sie für eine gelungene Teilnahme an der Aktion „Frühjahrsputz 2024. Gemeinsam Müll sammeln: Für ein „sauberhaftes“ Königswinter!” benötigen.

Die Aktion findet vom 9. März – 17. März 2024 statt.


Die Säuberungsfläche im Königswinterer Stadtgebiet kann dabei eine von Ihnen gewählte Parkfläche, Straße, die Umgebung von Sport- oder Schulstätten oder ein besonders säuberungsbedürftigen Platz in Ihrer näheren Umgebung sein. Der Baubetriebshof in Königswinter-Oberpleis holt das Gesammelte ab.

Was wird angestrebt?

Die Ortskerne, die Umgebung von Sportstätten und Schulen, die Landesstraßen zwischen den Ortsteilen, die Wirtschaftswege und Waldränder sowie die Ufer der Gewässer sollen vor Beginn der Vegetationsperiode vom achtlos verstreuten Müll befreit werden. Jede Gruppe sucht sich ein Gebiet in ihrer direkten Nachbarschaft zum Sammeln des Mülls aus.

Mit dieser Aktion im direkten Umfeld erreichen wir vielleicht auch noch nicht engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger und gewinnen damit noch mehr Menschen in Königswinter oder erreichen zumindest, dass diese den Müll dann nicht wild entsorgen.

Unseren Kindern wollen wir damit Vorbild sein und ihnen die Bedeutung des Themas näher bringen.

Organisatorisches

Die Aktion findet vom 9. - 17. März 2024 im gesamten Rhein-Sieg-Kreis statt. Dieser Zeitraum ermöglicht eine kostengünstige und koordinierte Abfuhr des Gesammelten.

Der Baubetriebshof in Oberpleis, Königswinterer Straße 93, stellt auf Anfrage Arbeitshandschuhe, Papierzangen sowie Müllsäcke zur Verfügung und holt das Gesammelte ab. Die Arbeitsmaterialien können beim Baubetriebshof nach vorheriger Absprache abgeholt werden. Bitte beachten Sie, dass die Handschuhe und Zangen nur in begrenzter Zahl zur Verfügung stehen. Der Baubetriebshof bittet darum, die Papierzangen nach dem Sammeln am nächsten Werktag wieder am Baubetriebshof zurückzugeben.


Kontakt unter Telefon: 02244/91993400 (Für die Abholung von Arbeitsmaterial, Anmeldung bitte über das Anmeldeformular)

Bitte melden Sie Vermüllungen ganzjährig über den Online-Mängelmelder unter www.koenigswinter.de/maengelmelder.

Sonstiges: 

Der Sammelzeitraum liegt in der Brutzeit einiger Vogelarten. Bitte seien Sie daher besonders achtsam. Im Infoblatt „Sammeln und Schützen“ vom Bundesumweltministerium, NABU und VKU finden Sie entsprechende Hinweise: Zum Merkblatt

Hinweise zur Anmeldung
  • Eine Anmeldung ist nur über das Anmeldeformular möglich.
  • Laden Sie sich das PDF-Formular herunter, speichern es ab und füllen es dann digital aus.
    Dabei beachten, dass es nicht per Hand ausgefüllt und eingescannt versendet wird, sondern die Angaben direkt im Formular ausgefüllt werden. 
  • Senden Sie das vollständig ausgefüllte Formular bitte per E-Mail an 
  • Bitte auch unbedingt den genauen Ablageort des gesammelten Mülls angeben!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Laden Sie sich hier den Flyer, das Anmeldeformular (ausfüllbares PDF) und die Sicherheitshinweise zum Einsammeln von wildem Müll als PDF herunter: